WSV Delphin Großauheim in Kassel erfolgreich

 

 

Eine Woche nach den Hessischen Meisterschaften der älteren Jahrgänge gingen die Nachwuchstalente des WSV Delphin Großauheim am 22. und 23. Juni bei den Hessischen Jahrgangsmeisterschaften Schwimmen in Kassel an den Start. Die sieben Teilnehmer sprangen zu insgesamt 34 Starts ins Becken des Kasseler Auebads.

 

Erfreulicherweise konnten die jungen „Delphine“ bei 32 von 34 Rennen ihre persönliche Bestleistung unterbieten. Auch wenn in diesem Jahr leider keine Medaillen errungen wurden, lässt sich aufgrund der hohen Bestzeitenquote ein Aufwärtstrend erkennen, der das Trainerteam um Janosch Hölter, Felicitas und Barbara Bräscher sowie Jürgen Gärtner sehr stolz macht.

 

Hervorzuheben ist ein starker fünfter Platz von Felix Pawelczyk (Jahrgang 2009) über 400 Meter Freistil. Hier verbesserte er seine alte Bestleistung um mehr als neun Sekunden und schlug nach 6:19,69 Minuten an. Zwei starke achte Plätze erreichte die gleichaltrige Emma Steffens über 100 und 200 Meter Brust, wobei sie gleichermaßen ihre eigenen Rekorde um mehrere Sekunden drücken konnte. Ebenfalls überzeugte der 12-jährige Ben Noah Gärtner bei seinem Debüt über die kräfteraubenden 200 Meter Schmetterling und erreichte einen guten sechsten Platz.

 

Bei insgesamt starker regionaler Konkurrenz gelangen auch der Allrounderin Fabienne Fulda mehrere Top-10-Platzierungen und ebenso sind auch die Bestleistungen von Elias Chalioui Fernandez, Hennes Findeis und Giaan Grewal zu erwähnen. Schließlich dürfen sich die jungen Athleten in die wohlverdiente Sommerpause verabschieden, wobei die Trainer im letzten Drittel der Sommerferien wieder zum Grundlagentraining einladen, um auch in der neuen Saison wieder auf Bestzeitenjagd gehen zu können.

Delphin-Schwimmer Rehor wird Vize-Hessenmeister - Bräscher holt Bronze

 

 

Neun Aktive des WSV Delphin Großauheim gingen bei den Hessischen Meisterschaften der älteren Jahrgänge am vergangenen Wochenende im Wetzlarer Europabad an den Start. Hierbei absolvierten sie 32 Einzelstarts.
Einmal mehr präsentierte sich WSV-Ass Malte Rehor in glänzender Verfassung und konnte über seine Nebenstrecke 200 Meter Freistil die Silbermedaille gewinnen. In 2:06,68 Minuten verbesserte er seine alte Bestmarke um gut sechs Zehntelsekunden. Darüber hinaus stellte er über die halbe Distanz einen neuen Vereinsrekord auf. In 0:55,64 Minuten blieb er zwei Zehntelsekunden unter der vorherigen Bestleistung, wobei er knapp um 0,14 Sekunden den dritten Platz verfehlte. Weitere Bestzeiten stellte der 2001 geborene Sprinter über 50 Meter Freistil (0:25,11 Minuten) und 50 Meter Rücken (0:31,31 Minuten) auf.

Die zweite Medaille des Wochenendes sicherte sich die Abiturientin Fabienne Bräscher. Über 50 Meter Brust schlug sie nach 0:37,22 Minuten zeitgleich mit einer Konkurrentin aus Frankfurt an und konnte dadurch Bronze gewinnen. Zudem lieferte sie gute Leistungen über 100 Meter Freistil sowie 50 Meter Schmetterling ab und platzierte sich jeweils in den Top-10 der Juniorinnen-Wertung.

Zu erwähnen sind auch zwei fünfte Plätze von Rücken-Spezialist Yves Kempf, die er über 100 und 200 Meter erreichte. Die gleiche Platzierung erschwamm die 16-jährige Lisa Schimpfermann über 100 Meter Brust. Daneben platzierte sich Max Karsten bei drei Starts und drei Bestzeiten mehrfach unter den besten Zehn und auch Erik Lieder schwamm über 50 Meter Brust so schnell wie noch nie, trotz Knie-OP sechs Wochen zuvor.

Erfreulicherweise konnten auch Vielstarterin Nina Wenzl über 100 Meter Schmetterling, Rückenschwimmerin Cécile Günther und Alexander Jäger persönliche Bestzeiten erzielen.

Nach den Hessischen ist vor den Hessischen

Doch damit nicht genug - am kommenden Wochenende stehen die Hessischen Meisterschaften der jüngeren Jahrgänge in Kassel an. Für den WSV Delphin Großauheim werden sich eine Reihe junger Talente auf den Weg nach Nordhessen machen, um ebenso erfolgreich abzuschneiden, wie es die älteren Athleten um Rehor, Bräscher und Co. vorgemacht haben.

Unsere Anschrift

 WSV Delphin 78 Großauheim e.V.
 Iltisweg 4
  63457 Hanau

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WSV Delphin 78 Großauheim